Öffnungszeiten

Mi–Fr 10–17
Sa 13–18h
So u. Feiertags 11–18h


Eintritt frei!

 

Schreiben Sie gerne Briefe? Möchten Sie vielleicht mehr über Kunst erfahren?
Oder haben Sie Lust, neue Kontakte zu knüpfen?

Mit dem Projekt „Kunst im Brief“ möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, per Brief in einen Austausch mit Unbekannten zu treten und die Ausstellungen im Kunstverein Wolfsburg von Zuhause aus kennenzulernen, ohne einen weiten Weg auf sich zu nehmen, und ganz analog, ohne Computer.

Inspiriert von den Kunstwerken, die im kommenden Jahr im Kunstverein Wolfsburg ausgestellt werden, möchten wir einen Austausch zwischen verschiedenen Personen herstellen. Dazu werden wir Brieffreundschaften vermitteln, die von uns durch Fragen und kreative Impulse zur Ausstellung moderiert werden.

Zu jeder neuen Ausstellung im Kunstverein Wolfsburg werden wir einen Brief an die Projektteilnehmer und Teilnehmerinnen schicken, mit einer Auswahl an Bildern, Fotografien und kleinen Texten zu den Kunstwerken sowie Material, um einen eigenen Brief an seine Briefpartnerin oder seinen Briefpartner zu verfassen.

Dabei können Sie sich von unseren Impulsen inspirieren lassen, neue Fragen stellen oder auch selbst kreativ werden und Zeichnungen oder Basteleien mit in den Brief legen.
Je nach Einverständnis der Teilnehmenden werden Teile des Briefaustausches (zum Beispiel kurze Textauszüge, Zeichnungen oder Fotos) am Ende des Jahres in der Mitgliederzeitung veröffentlicht und sogar zu Postkarten gestaltet. Das Projekt richtet sich an alle Interessierten, die Lust haben, Briefe zu schreiben, in einen Austausch zu treten oder mehr über Kunst zu erfahren.

„Kunst im Brief“ beginnt im Februar 2024 und ist kostenfrei. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Sie können sich bis zum 15. Februar 2024 anmelden, indem Sie uns das Anmeldeformular per Post an die dort angegebene Adresse zuschicken oder uns eine E-Mail an lokaleliaison.kunstverein@wolfsburg.de senden.