spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer
kunsterein logo
 
 Aktuell         |
 Jahresprogramm  |
 Ausstellungen   |
 Raum für Freunde|
 City Gallery    |
 arti            |
 Termine         |
 Kunstverein     |
 Jahresgaben     |
 Shop            |
 Popmusik        /
 Kontakt         |
 
Popmusik im Kunstverein Wolfsburg / Zehn Jahre kuratorische Tätigkeit Im Kunstverein Wolfsburg ist ein passender Anlass, Resümee zu ziehen und eine Liste aufzustellen, um nachzuprüfen, inwieweit sich eine theoretische Position in der Praxis niederschlägt. Für mein Verständnis von Ausstellungs- und Veranstaltungspolitik ist wesentlich, die Hierarchie von Low und High Culture in Frage zu stellen und abzubauen. Demgemäß kann Popkultur genauso wichtige Beiträge zum künstlerisch-kulturellen Diskurs liefern, wie aktuelle philosophische Ansätze. Gerade in der Popmusik entstehen immer wieder neue widerständige Praktiken, die auch andere kulturelle und soziale Bereiche beeinflussen. Da speziell Wolfsburg bis heute eine Diaspora für diese Form von nicht-kommerzieller Popmusik bildet, wurde es zu einem roten Faden im Programm des Kunstverein Wolfsburg. MusikerInnen und Bands vorzustellen, die diese Linie verkörpern. Dass bei den Eingeladenen immer wieder enge Verknüpfungen zwischen Musik und bildender Kunst vorhanden sind, steht daher nicht im Mittelpunkt, sondern ist ein positiver Nebeneffekt.

Justin Hoffmann.
 
MusikerInnen und Bands, die der Kunstverein Wolfsburg 2004-2014 veranstaltete



2014 / Bam Bam (the mechanical sequencer)
“Casino Royale”, Gartensaal, Schloss Wolfsburg
/
Taste of Glory
Kunstverein Wolfsburg, arti 2014
/
Sasebo
“Casino Royale”, Gartensaal, Schloss Wolfsburg
/

2013 / jessica CARE moore
Raum für Freunde
/

2012 / Spitze
City Gallery
/
Frau Kraushaar
Raum für Freunde
/

2011 / Kristof Schreuf
Raum für Freunde
/
Die singende Tulpe
City Gallery
/
Theo Boettger
Raum für Freunde
/
Pirol
/

2010 / The Anxieteam
Raum für Freunde
/

2009 / Chicks On Speed
Musik-Performance
/

2008 / Die Türen
phaeno, Phaenomenale
/
Frau Kraushaar mit Nova Huta
/

2007 / Soichiru
phaeno, Phaenomenale
/
Karl Bartos
Phaenomenale, phaeno
/
Anton Kaun (Rumpeln) / Martin Gretschmann (Console)
phaeno, Phaenomenale
/
Pollyester
phaeno, Phaenomenale
/
Robots In Disguise
phaeno, Phaenomenale
/

2005 / Felix Kubin & Mariola Brillowska
Elektropopklub (Bytom)
/
Planningtorock
Elektropopklub (Bytom)
/
Loco Star
Elektropopklub
/
Bernadette La Hengst
Elektropopklub
/
Pustki
Elektropopklub (Bytom)
/
TNT Jackson
Elektropopklub Wolfsburg
/
Mass Kotki
Elektropopklub
/

2004 / Angie Reed
Kaschpa (heute Hallenbad)
/
Catriona Shaw (Miss le bomb) mit Fred Bigot (Electronicat)
/
Kevin Blechdom
2005 Elektropopklub (Bytom)
/
Neoangin aka Jim Avignon
Kaschpa (heute Hallenbad)
/
Chicks On Speed
Konzert, 2009, Musik-Performance
/

 
© 2014 Kunstverein Wolfsburg, ein  sensomatic design

Impressum