Öffnungszeiten

Mi–Do 10–17
Fr 14–17
Sa 13–18h
So u. Feiertags 11–18h


Eintritt frei!

FOUR OF A KIND

15/10–07/11/2010

Künstler*innen

  • Axel Loytved
  • Franziska Nast
  • Sebastian Rohrbeck
  • Malte Struck

Mit der Ausstellung „FOUR OF A KIND“ im Raum für Freunde haben wir nicht nur Besuch aus St. Pauli sondern eigentlich auch aus Braunschweig. Die vier Gäste studierten in den 2000er Jahren an der Kunsthochschule Braunschweig in unterschiedlichen Bereichen und kannten sich bereits aus der dortigen Zusammenarbeit, bevor sie gemeinsam nach Hamburg zogen. Dort gründeten sie zusammen mit anderen den Kunstverein St. Pauli, beheimatet in einer Bürowohnung auf der legendären Reeperbahn und bereicherten die Amüsiermeile um einen spannenden Kulturort. Zwischen 2006 und 2009 präsentierten sie hier zunächst künstlerische Positionen aus dem eigenen Umfeld, und schufen später eine Residency, die internationalen Künstlern und Künstlerinnen einen kurzen Arbeitsaufenthalt in Hamburg mit anschließender Ausstellung ermöglichte. Im Focus standen dabei immer Arbeiten, die Überschneidungen zum alltäglichen Leben aufweisen sowie Produktionsbedingungen und Selbstorganisation junger Künstler thematisieren. Wichtige Aspekte, die auch in der Ausstellung „FOUR OF A Kind“ sichtbar werden, die am Donnerstag, den 14. Oktober um 19h im Raum für Freunde eröffnet.